Axel Springer und ProSiebenSat.1 investieren in Internet-Fonds

Investmentfonds

Montag, 31. August 2015 12:21
Axel Springer

BERLIN (IT-Times) - Die deutschen Medienkonzerne Axel Springer und ProSiebenSat.1 Media kooperieren bei einem Internetfond als Ankerinvestoren. Das finanzielle Volumen beläuft sich auf einen zweistelligen Millionenbetrag.

Der betreffende Fond Lakestar II kommt aus der Investment-Gilde und ist erheblich überzeichnet. Insgesamt verfügt der Fond über ein Kapital von 350 Mio. Euro. Er konzentriert sich auf digitale Unternehmen mit hohen Wachstumsperspektiven in Europa und den USA.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...