Axel Springer steigt bei Motor Talk ein

Mittwoch, 25. Juli 2007 00:00

BERLIN - Die Axel Springer AG (WKN: 550135) expandiert weiter auf dem deutschen Online-Markt. Wie das Unternehmen heute bekannt gab, habe man eine Beteiligung an der Motor Talk GmbH übernommen.

Wie aus einer Pressemitteilung hervorgeht, erwarb Axel Springer rund 20 Prozent an der Motor Talk GmbH. Motor Talk ist eine der größten deutschen Communities rund um die Themen Auto und Motorrad. Derzeit gebe es rund zwölf Millionen Beiträge, in denen Motorbegeisterte über Marken und Modelle, die Lösung technischer Probleme und Tuningprojekte diskutierten. Motor-Talk wurde 2001 gegründet und sei seitdem kontinuierlich gewachsen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...