Axel Springer schickt Führungskräfte ins Silicon Valley

Digitale Medien

Mittwoch, 6. Juni 2012 12:39
Axel Springer Unternehmenslogo

BERLIN (IT-Times) - Axel Springer ist im digitalen Geschäft auf dem Vormarsch. Nun wollen mehrere Führungskräfte im Silicon Valley neue Wachstumsmöglichkeiten erforschen.

Ab September wird Bild-Chefredakteur Kai Diekmann zusammen mit Peter Würtenberger und Martin Sinner seinen Arbeitsplatz von Berlin an die Westküste der USA verlegen. Im Austausch und durch Vernetzung mit dort ansässigen Unternehmen und Universitäten wollen die Springer-Leute neue unternehmerische Ideen für digitales Wachstum entwickeln.

Während ihrer Abwesenheit, in der sie ihre Positionen behalten, übernehmen ihre Stellvertreter bzw. Co-Geschäftsführer die Führungsverantwortung der Axel Springer AG (WKN: 550135) interimistisch. (lsc/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Axel Springer und/oder Internet via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Axel Springer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...