Axel Springer rollt eigene Geschichte auf - neue Mediendatenbank

Dienstag, 12. Januar 2010 15:33
Axel Springer

BERLIN (IT-Times) - Die Axel Springer AG widmet sich bei einer neuen Online-Datenbank der eigenen Geschichte. Unter dem Namen „Medienarchiv68“ steht ab dem 17. Januar 2010 ein neuer Internetdienst zur Verfügung.

Dieser umfasse, so Springer, rund 5.900 Original-Artikel zum Thema „1968“. Die Datenbank soll kostenfrei zur Verfügung gestellt werden. Springer will sich nach eigenen Angaben auf diese Weise einerseits mit der eigenen Geschichte auseinandersetzen, andererseits aber auch auf das Interesse der Öffentlichkeit an dem Thema 1968 reagieren. (kat/rem)

Folgen Sie uns zum Thema und/oder Axel Springer via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Axel Springer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...