Axel Springer reduziert Vorstand

Personalie

Mittwoch, 9. April 2014 11:20
Axel Springer Hochhaus Berlin

BERLIN (IT-Times) - Im Zuge der Neusegmentierung der Axel Springer AG wird auch der Vorstand des Unternehmens kleiner. Mit Ablauf der Hauptversammlung am 16. April 2014 soll die Ressortverantwortung im Vorstand der Axel Springer SE angepasst werden.

Der bisherige Finanzvorstand Lothar Lanz wechselt dann vom Vorstand in den Aufsichtsrat. Das Finanzressort übernimmt der 46-jährige Julian Deutz, der seit Januar 2014 im Vorstand ist. Damit trägt der Manager die Verantwortung für die kaufmännischen Bereiche und den Personalbereich. Der bisherige Vorstand der Welt-Gruppe und Technik, Jan Bayer, soll künftig als Vorstand der Bild- und Welt-Gruppe die nationalen Marken im Segment Bezahlangebote und die Bereiche IT und inländischen Druckereien verantworten. Der bisherige Vorstand BILD-Gruppe und Zeitschriften Andreas Wiele wird zum Vorstand für die Vermarktungs- und Rubrikenangebote.

Meldung gespeichert unter: Axel Springer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...