Axel Springer platziert eigene Aktien

Freitag, 24. September 2010 10:58
Axel Springer

BERLIN (IT-Times) - Die Axel Springer AG gab nun die Platzierung von Treasury Shares (Aktien im Firmenbesitz) und regulären Aktien bekannt. Die Platzierung erfolgte gestern, das Bookbuilding-Verfahren soll zeitnah starten.

Ein Teil der Aktien befand sich im Besitz der Deutsche Bank Luxembourg S.A. Bei der privaten Platzierung sollen bis zu 5.481.751 Aktien angeboten werden, davon bis zu 2.730.572 Treasury Shares von Axel Springer. Weitere 2.751.179 Springer-Aktien will dann auch die Deutsche Bank Luxembourg auf den Markt bringen. (kat/ami)

Meldung gespeichert unter: Axel Springer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...