AWG Abfallwirtschaft beauftragt Solon

Solare Systemtechnik & Module

Mittwoch, 19. Juni 2013 16:23
Solon

BERLIN (IT-Times) - Solon Energy kann einen neuen Auftrag verbuchen. Das Solarunternehmen wird eine Freiflächenanlage auf einer Deponie errichten.

Auftraggeber ist die AWG Abfallwirtschaft Landkreis Calw GmbH. Für diese baut die Solon Energy GmbH eine Solaranlage mit einer Kapazität von rund 1,2 MW auf dem stillgelegten Teil der Deponie Oberhaugstett (Landkreis Calw, Baden-Württemberg). Der damit erzeugte Strom soll vor allem zum Eigenverbrauch dienen sowie das benachbarte Kompostierwerk versorgen. Den überschüssigen Strom wolle man zum entsprechenden EEG-Tarif in das öffentliche Netz einspeisen. Der Bau der Anlage begann letzte Woche.

Bis Ende Juni 2013 sollen rund 5.000 Module von Solon fest aufgeständert installiert werden. Danach wird Solon zudem für fünf Jahre die Betriebsführung übernehmen. Dabei komm auch Hard- und Software von Solon zum Einsatz. Die Solon Energy GmbH stellt Solarmodule her und bietet solare Systemtechnik für Dach- und Freiflächenanlagen.

Meldung gespeichert unter: Solon

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...