Avnet kauft Abacus Group

Mittwoch, 21. Januar 2009 09:11

Der IT-Händler Avnet hat über seine Tochter Electron House Limited den britischen Spezialisten Abacus Group Plc übernommen. Wie bereits zuvor angekündigt, erhalten Abacus-Aktionäre 0,55 britische Pfund für eine ausstehende Abacus-Aktie. Damit summiert sich der Kaufpreis inklusive der übernommenen Schulden auf insgesamt 80,6 Mio. US-Dollar.

Der Kaufpreis ist damit um 20 Prozent gesunken, nachdem das britische Pfund im Vergleich zum US-Dollar deutlich an Wert verloren hat. Insgesamt geht Avnet davon aus, dass sich die Transaktion mit sofortiger Wirkung positiv auf die Gewinnentwicklung auswirken wird.

Meldung gespeichert unter: Avnet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...