Avira kooperiert mit Qihoo 360

Dienstag, 28. Juni 2011 15:46
Qihoo 360 Technology Co.

BEIJING (IT-Times) - Der deutsche Antivirus-Softwarehersteller Avira hat eine unfassende Kooperation mit dem chinesischen Anti-Virussoftwareanbieter Qihoo 360 geschlossen.

Beide Unternehmen wollen demnach in Sachen Forschung und Entwicklung, sowie bei der Verbesserung der Produktqualität zusammenarbeiten, wie der Branchendienst Chinatechnews.com meldet. Qihoo 360 wird künftig die Avira Antivirus Software-Engine in seine eigene 360 Anti-Virussoftware integrieren, wie es heißt.

Die deutsche Avira ist einer der führenden Antivirus-Anbieter weltweit. Laut Firmenangaben ist die kostenfreie AntiVir Personal Antivirussoftware bei mehr als 100 Millionen Privatanwendern im Einsatz. (ami)

Meldung gespeichert unter: Qihoo 360 Technology Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...