Avaya setzt auf Broadcom VoIP-Lösung

Mittwoch, 7. November 2007 15:55
Broadcom

Der US-Kommunikationsspezialist Avaya setzt auf die VoIP-Lösungen des US-Chipherstellers Broadcom. So soll Broadcom-Technik unter anderem in zwei Produktlinien der Avaya one-X Deskphone Internet Protocol Telefone zum Einsatz kommen. Über finanzielle Details des Auftrag wurde zunächst nichts bekannt.

Meldung gespeichert unter: Broadcom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...