Autonomy will Sparte von CA Technologies kaufen

Mittwoch, 9. Juni 2010 12:14
Hewlett Packard (HP)

CAMBRIDGE - Der englische Softwarespezialist Autonomy Corp. Plc. (WKN: 915400) gab heute bekannt, von CA Technologies die Unit Information Governance Business erwerben zu wollen. Das Unternehmen will dadurch seine Marktposition im Bereich Meaning-Based-Governance stärken.

Das Kaufangebot umfasse die Bereiche CA Records Manager und CA Message Manager, wie Autonomy heute berichtete. Die Mitarbeiter von CA Technologies würden von Autonomy übernommen und dort weiter beschäftigt werden. Kunden von  CA Technologies sollen von der Übernahme profitieren, wie Autonomy erklärte. Die Plattform werde beispielsweise mehrsprachige Dienste anbieten.

Meldung gespeichert unter: Hewlett Packard (HP)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...