Automobilhersteller: Toyota will Personal Roboter Winglet auf die Straße bringen

Elektromobilität

Donnerstag, 24. März 2016 18:19
Winglet Personal Mobility Robot - Toyota

TOKIO (IT-Times) - Der japanische Automobilhersteller Toyota Motor Corporation lässt noch Ende März ein neues Projekt in Tokio Waterfront City testen. Ziel ist es, die Mobilität der Gesellschaft zu verbessern.

Toyota will den Winglet Personal Mobility Roboter im Straßenverkehr ausprobieren, nachdem erste Tests in Tsukuba City und Toyota City durchgeführt worden waren. Ab Ende April 2016 dürfen die Winglets von Besitzern eines Motorrad-Führerscheins unter Aufsicht getestet werden, da die Roboter auf öffentlichen Gehwegen nicht erlaubt sind.

Meldung gespeichert unter: Roboter (Robotik)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...