Autodesk steigert Umsatz

Mittwoch, 28. Februar 2007 00:00
Autodesk

SAN RAFAEL (Kalifornien) - Autodesk Inc. (Nasdaq: ADSK, WKN: 869964) veröffentlichte in den USA die vorläufigen Zahlen für das vierte Quartal sowie für das gesamte Geschäftsjahr 2006.

Im vierten Quartal erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz in Höhe von 497 Mio. US-Dollar. Damit konnte der Umsatz gesteigert werden. Im Vorjahresquartal stand noch ein Umsatz von 418 Mio. Dollar in den Büchern.

Im gesamten Geschäftsjahr 2006 bezifferte sich der Umsatz auf 1,84 Mrd. Dollar, nach 1,52 Mrd. Dollar im Vorjahr. Ein Gewinnergebnis veröffentlicht die Gesellschaft seit mehren Jahren nicht.

Meldung gespeichert unter: Computer Aided Design (CAD)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...