Autodesk: Kooperationsabkommen in China

Freitag, 20. November 2009 15:01
Autodesk

BEIJING (IT-Times) - Der US-Softwarehersteller und CAD-Spezialist Autodesk hat ein Kooperationsabkommen mit der Guangdong Economic and Information Commission unterzeichnet, wonach das Unternehmen in der Provinz Guangdong die Industrie beim Aufbau von Umwelttechniken und anderer Infrastrukturen behilflich sein wird.

Autodesk wird hierfür seine neueste 2D- und 3D-Software zur Verfügung stellen und zudem Technologie- und Service-Support leisten. Über finanzielle Details des Abkommens wurde zunächst nichts bekannt. (ami)

Meldung gespeichert unter: Computer Aided Design (CAD)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...