Autodesk kauft Simulationsspezialisten ALGOR

Mittwoch, 17. Dezember 2008 15:07
Algor_logo.gif

SAN RAFAEL - Der US-Software- und CAD-Spezialist Autodesk (Nasdaq: ADSK, WKN: 869964) bleibt weiter auf Einkaufstour. Wie das Unternehmen mitteilt, wird man den US-Simulations- und Analysespezialisten ALGOR Inc für rund 34 Mio. US-Dollar übernehmen.

Die in Pittsburgh/Pennsylvania ansässige ALGOR hat sich auf die Entwicklung von Analyse- und Simulationssoftware spezialisiert, mit denen Hersteller Produkte und Konstruktionen auf dem Computer unter realen Bedingungen testen können. Jüngst hat das Unternehmen mit ALGOR V23 seine neueste Analysesoftware vorgestellt. Die Produkte des Unternehmens kommen in verschiedenen Industriezweigen zum Einsatz und sollen Firmen dabei helfen, Produkte nicht nur sicherer zu machen, sondern auch schneller zur Marktreife zu entwickeln.

Meldung gespeichert unter: Computer Aided Design (CAD)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...