Autodesk: AutoCAD Mac kommt im Oktober

Dienstag, 7. September 2010 08:04
Autodesk

SAN RAFAEL (IT-Times) - Der US-Softwarehersteller Autodesk will im Oktober eine Mac-Version seines Flagschiffprodukts AutoCAD auf den Markt bringen, wie aus einer Presseerklärung des Unternehmens in der Vorwoche hervorgeht.

AutoCAD für Macintosh-Rechner wird dabei exklusiv in Nordamerika und Europa verfügbar sein. Autodesk hatte im Jahr 1992 die letzte Mac-Version von AutoCAD entwickelt, den Support aber im Jahr 1994 eingestellt. Nachdem das Mac-Betriebssystem inzwischen wieder auf dem Vormarsch ist, hat sich Autodesk nunmehr entschieden, wieder eine Mac-Version auf den Markt zu bringen. (ami)

Meldung gespeichert unter: Computer Aided Design (CAD)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...