Auslandsgespräche werden günstiger

Donnerstag, 19. Mai 2011 16:35
Telefonica

BRÜSSEL (IT-Times) - Die Europäische Kommission will die Kosten für Auslandstelefonate senken. Auch für das Internet sind Preisobergrenzen geplant.

Wie teuer sollen Telefongespräche und SMS in Zukunft nun sein? Die Europäische Kommission plant laut der <img alt="undefined" src="fileadmin/img/icons/external_link_new_window.gif"></img>Frankfurter Allgemeinen Zeitung, dass Telefonate mit dem Mobiltelefon künftig höchstens 24 Cent statt 39 Cent je Minute und SMS zehn Cent kosten sollen. Einen konkreten Entwurf stellt die zuständige EU-Kommissarin Neelie Kroes im Juni vor.

Meldung gespeichert unter: Telefonica

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...