Ausblick: Erwartungen an Nokia hoch

Telekommunikationsausrüstung

Montag, 26. Januar 2015 10:17
Nokia

ESPOO (IT-Times) - Nokia setzt viel Hoffnung in die Netzwerksparte, mit der die Finnen rund 90 Prozent des Umsatzes erwirtschaften. Ob sich das auszahlt und die Prognosen sich bestätigen, wird sich am kommenden Donnerstag zeigen.

Nokia selbst hob mit Bekanntgabe der Zahlen für das dritte Quartal 2014 auch den Ausblick für das Gesamtjahr 2014 an. Man erwartet nun eine operative Marge von knapp über elf Prozent. Zuvor hatte man einen Wert zwischen fünf und zehn Prozent in Aussicht gestellt. Der Umsatz von Nokia Networks soll im zweiten Halbjahr ebenfalls zulegen.

Meldung gespeichert unter: Breitband

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...