AUO kauft TMD-Einheit in Singapur

Donnerstag, 1. April 2010 16:01
AU Optronics

TAIPEI (IT-Times) - Die taiwanesische AU Optronics (AUO) hat eine Absichtserklärung mit Toshiba Mobile Display (TMD) zur Übernahme von 100 Prozent der Anteile an AFPD, einer TMD-Tochter in Singapur unterzeichnet, wie der Branchendienst DigiTimes meldet.

AFPD ist ein führender Hersteller von LCD-Panels, der sich auf Low Temperature Polysilicon (LTPS) Technik konzentriert hat. Mit der Akquisition von AFPD in Singapur baut AUO seine Fertigungsaktivitäten in Asien weiter aus, nachdem das Unternehmen mit entsprechenden Fabriken bereits in Taiwan und China vertreten ist. Über finanzielle Details des Zukaufs wurde zunächst nichts bekannt. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema AU Optronics und/oder Hardware via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: AU Optronics

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...