Augusta Technologie auf Akquisitionskurs

Dienstag, 13. März 2012 15:52
Augusta Technologie

MÜNCHEN (IT-Times) - Die Augusta Technologie AG gab heute einen Dividendenvorschlag bekannt. Für die Zukunft sind Zukäufe im Vision Segment geplant.

Der Vorstand der Augusta Technologie AG schlägt eine Dividende in Höhe von 0,60 Euro je Aktie vor (Vorjahr: 0,45 Euro je Aktie), wie aus der heutigen Pressemitteilung hervorgeht. Hintergrund für den Wert sei der Ertrag von 32,48 Mio. Euro aus dem Verkauf der Sensortechnics-Gruppe. Langfristig wolle man rund 30 Prozent des Jahresüberschusses ausschütten. Nach der Dividendenausschüttung im Mai 2012 wolle man die Akquisitionsstrategie im Segment Vision weiter umsetzen. In diesem Segment liefert Augusta Digitalkameras und optische Sensorsysteme aus. (lim/ami)

Meldung gespeichert unter: Augusta Technologie

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...