Augusta Technologie AG trennt sich von ND SatCom AG

Mittwoch, 24. Mai 2006 00:00

FRANKFURT AM MAIN - Die Augusta Technologie AG (WKN: A0D661<ABE1.FSE>) gab gestern Abend bekannt, ihre Anteile an der ND SatCom AG verkauft zu haben.

Die Augusta AG hat ihren 79 prozentigen Anteil an der ND SatCom AG an die SES ASTRA, ein Unternehmen des Satellitennetzbetreibers SES Global mit Sitz in Luxemburg, abgegeben. Der Kaufpreis belief sich auf 35,6 Mio. Euro. Die SES ASTRA konnte damit den bisherigen Anteil von 25,1 Prozent an der ND SatCom AG auf 100 Prozent erhöhen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...