Auftrag für USU-Openshop

Dienstag, 3. Dezember 2002 15:57

USU-Openshop AG (WKN: 780470<OSP.FSE>): USU-Openshop, Anbieter von Strategien, Produkten und Services in den Geschäftsfeldern e-Business, Knowledge Management, IT-Controlling und Logistics, hat einen Auftrag vom österreichischen Bundesministerium für Landesverteidigung (BMLV) erhalten.

USU-Openshop soll das BMLV mit dem USU Cable & Facility Manager ausstatten. Dabei handelt es sich um ein System für grafisch gestütztes Kabel-Management. Eingesetzt werden soll das System beim BMLV zur Planung, technologieübergreifenden Dokumentation und zum Betrieb von Kabelnetzen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...