Auftrag für IVU Traffic Technologies aus Schweden

Freitag, 20. November 2009 11:43
IVU Traffic Technologies

BERLIN (IT-Times) - Die IVU Traffic Technologies AG (WKN: 744850) konnte sich einen Auftrag aus Schweden sichern. Der schwedische Verkehrsbund setzt für den öffentlichen Personen-Nahverkehr auf das Datenmanagementsystem des deutschen Anbieters von IT-Lösungen.

Ab dem Jahr 2010 sollen die Fahrplandaten von 40 schwedischen ÖPNV-Anbietern zentral mit dem Datenmanagementsystem der IVU verwaltet werden. Die Einführung des Systems IVU.pool soll landesweit erfolgen und eine verlässliche Fahrplandatenbasis für den schwedischen Verkehrsbund Samtrafiken bereitstellen. Dieser ist in Schweden mit der Koordination des gesamten öffentlichen Verkehrs betraut, welcher Zug, Bus, U-Bahn, Straßenbahn und Fähre umfasst.

Meldung gespeichert unter: Verkehrsinformationssysteme (Traffic Information Systems)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...