Auftrag für Applied Materials von Shinsung Holdings

Montag, 6. September 2010 17:53
Applied Materials

SANTA CLARA (IT-Times) - Der weltweit größte Halbleiterausrüster Applied Materials Inc. (Nasdaq: AMAT, WKN: 865177) konnte einen weiteren Auftrag aus der Solarbranche verzeichnen. Künftig setzt die Shinsung Holdings Corp. auf die Lösung SmartFactory des US-Unternehmens.

Wie Applied Materials bekannt gab, bestellte Shinsung Holdings die SmartFactory Lösung zur Fabrikautomatisierung. Mit Hilfe der SmartFactory soll eine Optimierung der Produktivität erfolgen. Zudem soll so eine Kostensenkung ermöglicht werden, welche notwendig sei, da das Unternehmen derzeit die Produktion in Korea aufstocke.

Meldung gespeichert unter: Applied Materials

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...