Aufatmen für Infineon & Co: Chip-Branche soll 27 Prozent wachsen

Freitag, 4. Juni 2010 18:01
Infineon Technologies

STAMFORD (IT-Times) - Das Marktforschungsinstitut Gartner prognostiziert ein rapides Wachstum in der Halbleiterbranche. Eine Steigerung von 27,1 Prozent sollen im Jahr 2010 erreicht werden.

Der weltweite Umsatz im Bereich Halbleiter soll im Jahr 2010 rund 290 Mrd. US-Dollar betragen. Das wäre ein Wachstum um rund 27,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. In 2009 hatte dieser Wert nämlich noch bei 228 Mrd. Dollar gelegen. Damit hat Gartner die eigene Prognose vom Jahresbeginn angehoben. Seinerzeit hatten die Marktforscher ein Wachstum von 19,9 Prozent prognostiziert. Grund für die Anhebung sei eine schnellere Erholung des Halbleitermarktes in allen Regionen und fast allen Produktkategorien, so das Markforschungsunternehmen. Über die letzten fünf Jahresviertel hinweg habe das Wachstum stets über dem üblichen Wert der jeweiligen Saison gelegen.

Meldung gespeichert unter: Infineon Technologies

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...