Audiovox mit guten Ergebnissen

Dienstag, 2. Juli 2002 16:57

Der amerikanische Mobiltelefonzulieferer Audiovox Corp. (WKN: 873 627<VOX.FSE>; Nasdaq: VOXX<VOXX.NAS>) hat am heutigen Dienstag die Ergebnisse des zweiten Quartals des laufenden Geschäftsjahres bekannt gegeben.

Im Vergleich zum Vorjahr konnte man wieder schwarze Zahlen aufweisen. Im Bereich des Nettogewinns werden bei der Unternehmung 4,5 Mio. US-Dollar, bzw. 0,20 US-Cents je Anteilsschein verbucht. Im Vorjahr musste man noch einen Verlust von 8,3 Mio. Dollar, bzw. 0,38 Cents je Aktie hinnehmen.

Im Umsatzbereich konnte man auch einen Anstieg verzeichnen. Hier verbesserte man sich um mehr als zehn Prozent von 276,8 Mio. Dollar auf 304,6 Mio. Dollar. Als Grund für die guten Ergebnisse gab das Unternehmen eine konsequente Entwicklung bei der Nachfrage nach neuen Produkten an. (aka)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...