Auch Sunergy erwischt es

Donnerstag, 17. November 2011 17:25

NANJING (IT-Times) - Nachdem China Sunergy Co. Ltd. Anfang des Monats die Prognose für das dritte Quartal 2011 gekappt hatte, kamen heute die Zahlen für das Quartal. Dabei musste Sunergy einen Verlust ausweisen.

China Sunergy meldete für das dritte Quartal 2011 einen Umsatz von 145,8 Mio. US-Dollar, der damit um 15,9 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal stieg. Das operative Ergebnis fiel allerdings von plus 19,55 Mio. Dollar auf minus 37,8 Mio. Dollar. Sunergy erzielte ferner ein Ergebnis vor Steuern von minus 40,45 Mio. Dollar (2010: plus 17,76 Mio. Dollar). Das Nettoergebnis nahm von plus 15,39 Mio. Dollar in 2010 auf minus 31,28 Mio. Dollar deutlich ab. Daraus ergab sich für Sunergy ein (verwässertes) Ergebnis je Aktie von minus 0,78 Dollar gegenüber plus 0,37 Dollar im Vorjahr.

Meldung gespeichert unter: Sunergy

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...