AT&T vor Beteiligung an Telecom Italia

Montag, 2. April 2007 00:00
AT&T

NEW YORK - Der US-Telekomkonzern AT&T (NYSE: T, WKN: A0HL9Z) verhandelt nach eigenen Angaben mit der Telecom Italia über eine Beteiligung an Italiens größtem Telekomkonzern.

Die Verhandlungen, welche Ende April abgeschlossen werden sollen, sollen AT&T eine 1/3 Beteiligung an der Holding-Gesellschaft Olimpia S.p.A. einräumen. Dies komme allerdings nur dann Stande, wenn auch Lateinamerikas führender Mobilfunker America Movil ebenfalls eine 1/3 Beteiligung erhält, heißt es. Die gesamte Transaktion wird auf 4,8 Mrd. Euro geschätzt. AT&T selbst ist mit acht Prozent an America Movil beteiligt.

Meldung gespeichert unter: Telecom Italia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...