AT&T und CSC schmieden Cloud-Allianz gegen T-Systems & Co.

Cloud Services

Mittwoch, 7. August 2013 18:08
AT&T

DALLAS (IT-Times) - Der Telekommunikations-Carrier AT&T Inc. und IT-Service-Dienstleister Computer Sciences Corp. (CSC) haben eine strategische Partnerschaft geschlossen. Gemeinsam wollen die beiden US-Unternehmen neue Technologien für Unternehmen entwickeln.

Der Schwerpunkt bei diesen Technologien soll dabei vor allem auf der Einbindung von Cloud Computing Services liegen. Dazu sollen die für Consulting und Applications spezialisierten Cloud Services von CSC mit dem Netzwerk und der Cloud Infrastruktur der AT&T Inc. (NYSE: T, WKN: A0HL9Z) kombiniert werden. Konkret wird CSC seine BizCloud Lösung künftig über die globale Cloud Infrastruktur Plattform und Netzwerke von AT&T anbieten. Die Kooperationsvereinbarung der beiden US-Unternehmen hat aktuell eine Laufzeit bis 2020, enthält allerdings auch eine Verlängerungsoption.

Meldung gespeichert unter: AT&T

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...