AT&T: Kampfansage an T-Mobile US

Mobilfunk-Netzbetreiber

Freitag, 3. Januar 2014 16:12
AT&T

DALLAS (IT-Times) - Seit einer Weile setzt T-Mobile im Kampf um den Kunden auf aggressives Marketing. Nun schlägt AT&T im Ringen um die Gunst der Mobilfunk-Kunden mit unkonventionellen Lockangeboten zurück.

So bietet der US-amerikanische Mobilfunk-Netzbetreiber allen Kunden von T-Mobile, die zu AT&T wechseln und ein annehmbares Smartphone einliefern, je nach Alter, Bauart und Marke bis zu 250 US-Dollar für das alte Mobiltelefon. Konkret erhalten alle T-Mobile-Kunden, die ab heute ihr aktuelles Smartphone bei AT&T abgeben, einen Gutschein über bis zu 250 Dollar, der für AT&T-Services und -Produkte eingesetzt werden kann. Weitere 200 Dollar können hinzukommen, falls sie ihre mobilen Dienste zu AT&T verlegen und einen bestehenden Gebührentarif mit einem Gerät zum vollen Ladenpreis erwerben, oder wenn sie ein vorhandenes Smartphone bei AT&T Inc. (NYSE: T, WKN: A0HL9Z) aktivieren.

Meldung gespeichert unter: AT&T

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...