Atoss Software startet mit Schwung ins neue Jahr

Workforce Management Software

Donnerstag, 17. April 2014 10:27
Atoss Software

MÜNCHEN (IT-Times) - Atoss Software ist mit Vollgas ins neue Geschäftsjahr 2014 gestartet. Im ersten Quartal 2014 konnte der Spezialist für Workforce Management Software bei Umsatz und Ergebnis deutlich zulegen. Den Wachstumstrend will man auch auf Ganzjahressicht fortsetzen können.

In dem Zeitraum von Januar bis März erzielte Atoss Software einen Umsatz von 9,7 Mio. Euro, ein Zuwachs von elf Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) kletterte um 20 Prozent auf 2,7 Mio. Euro. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) legte sogar um 22 Prozent zu und erreichte einen Wert von 2,5 Mio. Euro. Unterm Strich konnte der Softwarespezialist ein um zwölf Prozent gestiegenes Nettoergebnis von knapp zwei Mio. Euro ausweisen. Das Ergebnis je Aktie legte derweil um 14 Prozent zu und summierte sich zuletzt auf 0,50 Euro. Der Cash-Flow fiel mit knapp 4,0 Mio. Euro 60 Prozent höher aus als noch im Vorjahreszeitraum.

Meldung gespeichert unter: Atoss Software

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...