Atos: Pilotphase für Medizinprojekt CHIRON beendet

IT-Dienstleistungen

Donnerstag, 19. Dezember 2013 11:08
Atos Unternehmenslogo 2016

PARIS (IT-Times) - Atos meldete den Abschluss der Pilotphase des Medizinprojektes CHIRON, an dem der französischen IT-Dienstleister gemeinsam mit zahlreichen europäischen Partnern seit 2010 beteiligt ist.

CHIRON dient der Verbesserung der Überwachung von Patienten in Krankenhäusern und zuhause. Das System umfasst Tools, die physiologische Anzeichen und Echtzeitbilder durch eine computerunterstützte Analyse verarbeiten, was bessere Entscheidungen hinsichtlich der klinischen Behandlung ermöglichen soll. Im 2010 gestarteten CHIRON-Projekt wird kooperieren 27 Partnern aus acht europäischen Ländern. Finanziert wird CHIRON von dem ARTEMIS-Programm, der Europäischen Kommission und dem spanischen Ministerium für Handel, Energie und Tourismus.

Meldung gespeichert unter: Atos

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...