ATI mit guter Performance

Freitag, 17. Dezember 2004 16:33

ATI Technologies (Nasdaq: ATYT<ATYT.NAS>, WKN: 888576<ATY.FSE>):

Der kanadische Entwickler von Grafikchips ATI Technologies blickt nach Ansicht von Credit Suisse First Boston (CSFB) auf eine positive Entwicklung für das Jahr 2005.

Ein Argument für diese Prognose ist die hohe Produktqualität, welche ATI liefert. Nach Ansicht der Experten von CSFB liefert das Unternehmen bessere Produkte als die meisten Mitbewerber. Für das zweite Halbjahr 2005 erwarten sie zudem weitere Impulse durch die Einführung neuer Produkte. Diese Einschätzungen führen CSFB zu der Erkenntnis, dass ATI am kommenden Dienstag von einem guten ersten Quartal berichten wird. Einzig Kapazitätsengpässe werden das Ergebnis um 20 bis 25 Millionen US-Dollar drücken.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...