Asustek will angeblich Divisionen schließen

Montag, 4. Januar 2010 09:16
Asustek Computer

TAIPEI (IT-Times) - Wie der Branchendienst DigiTimes berichtet, erwägt der PC-Hersteller Asustek seine Sparten zu schließen, die für die Entwicklung des Eee Stick und LCD Displays verantwortlich zeichnen.

Hintergrund seien die schwachen Auslieferungszahlen sowie die Entwicklung der Gewinnsituation, heißt es aus Industriequellen. Inzwischen hat Asustek allerdings dementiert, die entsprechenden Sparten schließen zu wollen. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Asustek Computer und/oder Hardware via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Asustek Computer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...