Asustek will 1,8 Millionen Tablet PCs verkaufen

Mittwoch, 2. November 2011 14:55
Asustek Computer

TAIPEI (IT-Times) - Der taiwanische PC-Hersteller Asustek Computer hofft, im laufenden Jahr bis zu 1,8 Millionen Tablet PCs verkaufen zu können, so Asustek-Chef Jerry Shen gegenüber DigiTimes.

Am 9. November soll mit dem Transformer Prime die zweite Generation der Tablet PC Reihe auf den Markt kommen, wobei Asustek bis Februar zwei weitere neue Tablet PC Modelle auf den Markt bringen will, so Shen. Bis zum Ende des dritten Quartals konnte Asustek 1,2 Millionen Eee Pad Tablet PCs verkaufen. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema und/oder Asustek Computer via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Asustek Computer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...