Asustek stoppt Android Netbook Projekt

Mittwoch, 3. Juni 2009 09:16
Asustek Computer

(IT-Times) - Der taiwansche PC-Hersteller Asustek hat einen Tag nach der Präsentation auf der Computex-Messe in Taipei sein Android Netbook Projekt gestoppt, berichtet Techworld.

Ursprünglich wollte Asustek einen Eee PC mit dem Android-Betriebssystem von Google auf den Markt bringen, jedoch sei die Technik noch nicht ausgereift, wie Asustek-Manager Jonathan Tsang auf einer Pressekonferenz verlauten ließ.

Meldung gespeichert unter: Asustek Computer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...