Asustek sieht sich als zweitgrößter Netbook-Hersteller

Montag, 26. April 2010 09:45
Asustek Computer

TAIPEI (IT-Times) - Der taiwanesische PC-Hersteller Asustek Computer sieht sich nach Aussagen von Asustek-Chef Jerry Shen als weltweit zweitgrößter Netbook-Hersteller im vergangenen ersten Quartal 2010.

Laut dem Branchendienst DigiTimes gilt Samsung Electronics mit 1,8 Millionen verkauften Netbooks als die Nummer eins im Markt, vor Asustek Computer und Acer. Asustek Chairman Jonney Shih gibt sich zuversichtlich, dass Asustek im Jahr 2011 den dritten Platz im weltweiten Notebook-Markt erobern könne. Zudem will sich das Unternehmen dann 37 Prozent am weltweiten Motherboard-Markt sichern, so der Manager. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Asustek Computer und/oder Hardware via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Asustek Computer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...