Asustek setzt auf die zweite Jahreshälfte

Mittwoch, 17. August 2011 13:12
Asustek Computer

TAIPEI (IT-Times) - Asustek rechnet in den kommenden Monaten mit einer spürbaren Belebung seiner Geschäftstätigkeit. Das Wachstum des Computerherstellers soll dabei höher ausfallen als das seiner taiwanischen Mitbewerber.

Die Asustek Computer Inc. (WKN: A1C04V) strebt einem Bericht des Branchendienstes DigiTimes zufolge einen Marktanteil von 14 Prozent in China an. Asustek hatte sich im zweiten Quartal dieses Jahres bereits zum Marktführer für Notebooks in Osteuropa aufgeschwungen.

Meldung gespeichert unter: Asustek Computer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...