Asustek präsentiert erste Windows 8 PCs

Computer Hardware

Donnerstag, 25. Oktober 2012 18:08
Asustek Taichi

TAIPEI (IT-Times) - Asustek hat seine neuen Windows 8-basierten PC-Modelle vorgestellt. Die Produktpalette reichte dabei vom Tablet bis zum Touchscreen Notebook.

Zu den neuen Windows 8-Geräten von Asustek gehörte auch „Taichi“, ein mit zwei Bildschirmen ausgestattetes Notebook, das ab November für 1.300 US-Dollar zu haben sein wird. Außerdem präsentierten die Taiwanesen das Touchscreen-Notebook „VivoBook“ in drei verschiedenen Varianten sowie diverse Tablet-Modelle, die mit Windows 8- oder Windows RT-Betriebssystem ausgestattet sind. Abschließend stellte Asustek auch noch das „Transformer Book“ vor, das sich vom Notebook in ein Tablet umwandeln lässt und ebenfalls Windows 8 nutzt. Das berichtet der Branchendienst DigiTimes.

Meldung gespeichert unter: Asustek Computer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...