Asustek bringt vier neue Eee PCs

Mittwoch, 20. August 2008 08:02
Asustek_Eee_PC_XP.gif

Der taiwansche Computerhersteller Asustek Computer bringt vier neue Windows XP-basierte Eee PCs in Taiwan auf dem Markt. Dabei handelt es sich um die Modelle 1000HD XP, 904HD XP, 901 XP und 900 XP (16GB).

Alle vier Modelle laufen auf dem Microsoft-Betriebssystem Windows XP. Zudem sind die beiden Modelle 901 XP und 900 XP in verschiedenen Farben erhältlich. In allen Modellen kommt ein Intel Mobile Prozessor zum Einsatz, wobei der 901 XP über einen neuen Intel Atom Prozessor verfügt. Die neuen Modelle werden umgerechnet für etwa 444 bis 539 Dollar angeboten. Ob und wann die neue Modellreihe auch nach Deutschland kommt, wurde zunächst nicht bekannt.

Meldung gespeichert unter: Asustek Computer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...