ASML kooperiert mit Tokyo Electron bei Next-Generation Chiptechnologien

Mittwoch, 30. November 2011 11:09
ASML Holding

VELDHOVEN (IT-Times) - ASML Holding, ein niederländisches Halbleiterunternehmen, wird zukünftig mit der japanischen Tokyo Electron Ltd. kooperieren. Dies gab ASML am heutigen Mittwoch in einer Pressemitteilung bekannt.

Schwerpunkt der Zusammenarbeit zwischen Tokyo Electron und der ASML Holdings N.V. (WKN: A0M190) soll der Ausbau und die Weiterentwicklung der EUV- (Extreme Ultraviolet) und der ArF Immersion-Technologie sein. Man will sich für die nächste Generation der Chips positionieren und dem Kundenbedarf entgegenkommen.

Meldung gespeichert unter: ASML Holding

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...