ASML hält an Ziele fest

Montag, 2. September 2002 16:45

ASML Holding NV (Amsterdam: ASML<ASML.ASX>; WKN: 894248<ASM.ETR>): Eine Sprecherin für ASML Holding wiederholte die Unternehmensprognose, dass in der zweiten Hälfte 2002 rund 100 Lithographie-Systeme verschifft werden sollen.

Ein Rivale des niederländischen Herstellers von Fertigungssystemen für die Chiphersteller hatte zuletzt eine Gewinnwarnung herausgegeben. Nikon Corp. (London: NKN<NKN.SQ1>; WKN: 853326<NKN.FSE>) erwartet, dass der Verlust im laufenden Jahr um einiges größer ausfallen wird als im Vorjahr. Analysten korrigieren seit der Gewinnwarnung Nikons ihr Prognosen für die Branche nach unten

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...