ASML freut sich über steigende Auftragszahlen

Donnerstag, 9. Dezember 2010 10:20
ASML Holding

AMSTERDAM (IT-Times) - Der niederländische Ausrüster für die Chip-Herstellung ASML rechnet für das laufende vierte Quartal 2010 mit einem deutlich höheren Auftragseingang als bisher erwartet.

So soll der Wert der eingehenden Aufträge im vierten Quartal dieses Jahres oberhalb von zwei Mrd. Euro liegen. In einer früheren Prognose vom Oktober 2010 hatte die ASML Holding N.V. (WKN: A0M190) einen Auftragseingang von 1,3 Mrd. Euro für die letzten drei Monate dieses Jahres in Aussicht gestellt.

Meldung gespeichert unter: ASML Holding

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...