ASML: Dividende um 15 Prozent erhöht, Margen steigen, Aktienrückkauf

Halbleiter-Ausrüstung

Mittwoch, 21. Januar 2015 16:39
ASML Holding

VELDHOVEN (IT-Times) - Der niederländische Halbleiterausrüster ASML Holding N.V. hat die Zahlen für das vierte Quartal und das Gesamtjahr 2014 veröffentlicht. Dabei konnte das Unternehmen den Umsatz und die Margen erhöhen.

ASML konnte den Umsatz im Geschäftsjahr 2014 um zwölf Prozent auf 5,856 Mrd. Euro steigern. Die Bruttomarge wuchs von 41,5 auf 44.3 Prozent. Das Ergebnis je Aktie erhöhte sich dabei um 16 Prozent auf 2,74 Euro je Anteil.

Meldung gespeichert unter: Chips

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...