ASM schließt Partnerschaft mit IMEC

Dienstag, 12. Oktober 2004 11:06

ASM International N.V. ( Amsterdam: ASM<ASM.ASX>; Nasdaq: ASMI<ASMI.NAS>; WKN: 868730<AVS.FSE>): ASM hat eine strategische Kooperation mit dem Interuniversity MicroElectronics Center (IMEC) vereinbart. Im Zuge der Kooperation wird ASM eine vFertigungsanlage an das Forschungszentrum liefern, dass aus 300mm Halbleiterscheiben Chips gewinnt.

Die Maschinen sollen ab dem vierten Quartal dieses Jahres an IMEC geliefert werden. IMEC will mit der Ausrüstung herausfinden, wie Halbleiter in Bauweisen von 45nm und kleiner gefertigt werden können. Dabei sollen neue Werkstoffe, Strukturen und Verarbeitungsprozesse erforscht werden. (jwd)

Folgen Sie uns zum Thema und/oder via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...