Ascend machts möglich - Huawei steigt zur Nummer drei auf

Smartphones

Donnerstag, 8. Mai 2014 08:17
Huawei Technologies Unternehmenslogo

BEIJING (IT-Times) - Der chinesische Telekomausrüster Huawei hat vor kurzem erst sein neues Smartphone Ascend P7 auf den Markt gebracht. Der Vorgänger Ascend P6 hat sich nach Aussagen von Firmen-Managern bereits vier Millionen Mal verkauft, wie der Branchendienst GSMArena mit Verweis auf das Huawei-Aussagen berichtet.

Doch es gibt noch mehr positive Nachrichten für Huawei. Laut den Marktforschern aus dem Hause Strategy Analytics hat Huawei auf Kosten von Samsung und Apple Marktanteile gewonnen und ist nunmehr zum weltweit drittgrößten Smartphone-Hersteller aufgerückt. Huawei hat demnach 13,4 Millionen Smartphones im ersten Quartal 2014 ausgeliefert und sich damit einen Marktanteil von 4,7 Prozent gesichert. Das Ascend P6 hat sich nach Angaben von Huawei Consumer Business Group CEO Richard Yu bereits vier Millionen Mal seit Einführung im Juni 2013 verkauft. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Huawei Technologies Co. und/oder Telekommunikation via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Huawei Technologies Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...