Arxes steigert Umsatz und Gewinn

Dienstag, 29. November 2005 16:35

KÖLN - Das IT-Dienstleistungsunternehmen Arxes Network Communication Consulting AG (WKN: 509800<ARX.FSE>) gab heute die Zahlen für das erste Quartal des Fiskaljahres 2005 bekannt.

Das Unternehmen erwirtschaftete im am 30.09. 2005 geendeten Quartal einen Umsatz in Höhe von 10,9 Mio. Euro. Damit konnte Arxes sich im Vergleich zum Vorjahresquartal leicht verbessern. Zu jenem Zeitpunkt standen noch 10,4 Mio. Euro in den Büchern. Ebenso konnten die betrieblichen Erträge gesteigert werden. Diese stiegen im Bezug zum Vorjahresquartal von elf auf 11,4 Mio. Euro. Das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) liegt nun bei rund 200.000 Euro. Im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2004 lag das Ergebnis mit minus 100.000 Euro noch im negativen Bereich. Arxes verfügte desweiteren zum 30.09. 2005 über liquide Mittel und jederzeit fällige Wertpapiere des Umlaufvermögens in Höhe von 2,9 Mio. Euro.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...