Artnet kommt in Schwung

Freitag, 27. Oktober 2006 00:00

BERLIN - Die Artnet AG (WKN: 690950<AYD.FSE>) kommt allmählich in Fahrt. Wie der Online-Anbieter von Informationen zu Kunstobjekten heute mitteilte, stieg der Gewinn in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres deutlich an.

Demnach summierte sich der Nettogewinn im Berichtszeitraum auf 1,849 Mio. US-Dollar bzw. 33 Cent je Aktie. Hieraus ergebe sich eine Steigerung von 72 bzw. 74 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Diese Entwicklung sei vor allem auf das verbesserte Kostenmanagement sowie den gestiegenen Umsatz zurückzuführen. Letztgenannter Wert summierte sich auf 7,544 Mio. US-Dollar. Dies sind 28 Prozent mehr als noch 2005 und ist laut Artnet der zunehmenden Anzahl von Abonnenten in den Bereichen Gallery Network sowie Price Database zu verdanken.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...