Artificial Life mit neuem Portal

Montag, 12. Juni 2006 00:00

HONGKONG - Der Anbieter für Mobiltechnologie und -Anwendungen Artifical Life (WKN: 917521<AIF.FSE>) hat ein neues Online-Portal gestartet, um Spiele und Content für mobile Endgeräte direkt an die Endverbraucher zu verkaufen.

Unter der Domain www.botme.com bietet Artificial Life in erster Linie Spiele aus der eigenen Produktschmiede sowie als Lizenznehmer anderer Anbieter an. Der mobile Content konzentriert sich dabei auf Add-Ons zu den Spielen - etwa Hintergrundbilder, Bildschirmschoner, Klingeltöne und Video-Mails mit Inhalten aus den jeweiligen Spielen. Beim Start des Services wurden rund 100 Downloadprodukte angeboten. Auch einzelne PC-Spiele werden per Download offeriert.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...