ARM Holdings: Kauf eines Sicherheitssoftwareunternehmens für den Bereich IoT?

IT-Security

Dienstag, 2. Juni 2015 11:41
ARM Holdings

CAMBRIDGE (IT-Times) - Der britische Halbleiterhersteller ARM Holdings soll an der Übernahme eines israelischen Unternehmens interessiert sein. Dieses hat sich auf Mobile- und Computer-Chip Security spezialisiert.

ARM Holdings nächste Akquise könnte bald anstehen: Das britische Unternehmen soll das israelische Sicherheitsunternehmen Sansa Security Inc. noch in diesem Monat übernehmen. ARM Holdings zielt dabei auf den Bereich Internet of Things (IoT).

Meldung gespeichert unter: Mobile Chips

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...